Samstag, 20. April 2013

Tilt-Shift-Effekte

Mit Photoshop Elements 11 habe ich mal den dort vorhandenen Tilt-Shift-Effekt an einigen Fotos ausprobiert. Die Ergebnisse haben mich durchweg überzeugt. Es sind ganz hübsche “Spielzeug-Landschaften” entstanden:

ts001

ts003

ts002

ts004

ts005

Kommentare:

  1. Damit hab ich natürlich auch schon experimentiert, aber snapseed als plugin von LR bwz auf dem ipad sind da irgendwie besser. Am besten allerdings ist ein TS Objektiv. Die 1200,- € für ein 45 mm oder die 2.000,- € für ein 24 mm kann man doch wohl mal locker machen. ;-))

    AntwortenLöschen
  2. Würde ich glatt machen, wenn meine Coba-Aktien endlich mal in die Puschen kommen würden....
    Aber ich glaube, dann würden mir doch noch ein paar andere Objektive einfallen, die ich häufiger und "sinnvoller" nutzen könnte.

    AntwortenLöschen
  3. Coba Aktionäre kenne ich auch ;-))
    Ich konnte ja mal mit dem 24 mm experimentieren, war super spannend, aber das hat nichts mehr mit point and shoot zu tun.

    AntwortenLöschen